Aufklärungs- und Informationsbögen

 

Liebe Patientin, lieber Patient,

viele Erkrankungen des Verdauungstraktes und der Leber erfordern Ihre aktive Mitarbeit bzw. Ihr Wissen. Damit Sie sich auch schon im Vorfeld entsprechend informieren können, haben wir Info-Bögen zu wichtigen Krankheitsbildern und Behandlungen für Sie als PDF-Dateien zum Download bereitgestellt.

 

Die Rechtsprechung erlaubt Endoskopien nur nach hinreichender Aufklärung des Patienten über Nutzen und Risiken der Maßnahme. Damit Sie sich evtl. auch schon in Ruhe zu Hause mit dem Thema vertraut machen können, laden Sie sich gerne vorab unsere Informationsbögen für die Koloskopie ("Darmspiegelung") und die Ösophago-Gastro-Duodenoskopie („Magenspiegelung“) herunter.

 

Wir möchten Sie an dieser Stelle darauf hinweisen, dass eine Terminvereinbarung zur Endoskopie bindend ist. Wir behalten uns vor, nicht rechtzeitig (bis 48 Stunden vorher) abgesagte Untersuchungen in Rechnung zu stellen.


Sicherheit auch nach der Endoskopie ist uns sehr wichtig:
Nach der Gabe von Schlaf- und Beruhigungsmitteln ist die Teilnahme am Straßenverkehr (je nach verabreichtem Medikament für 12 bis 24 Std.) nicht erlaubt. Wenn Sie also einen Endoskopietermin bei uns haben, parken Sie Ihr Auto auf einem Parkplatz ohne Parkschein/-gebühren und holen es ggf. am nächsten Tag ab - bestenfalls verzichten Sie auf die Anfahrt mit dem eigenen PKW. Wenn Sie ein Schlaf- oder Beruhigungsmittel erhalten haben, müssen Sie von einer erwachsenen Begleitperson in der Praxis abgeholt werden - diese Begleitung muß sie nach Hause begleiten und auch dort noch für einige Stunden für Sie da sein.

Nur bei Verzicht auf Schlaf- oder Beruhigungsmittel dürfen Sie auch direkt nach der Endoskopie am Straßenverkehr teilnehmen.

Ösophago-Gastro-Duodenoskopie-Aufklärungsbogen (Magenspiegelung)
Ileo-Koloskopie-Aufklärungsbogen (Darmspiegelung)
Ileo-Koloskopie (Polypabtragung unter Marcumar, Pradaxa, etc.)
----------------------- ------------------------------------------------------------------------------
Datenschutzerklärung der Praxis
----------------------- ------------------------------------------------------------------------------
Refluxkrankheit / Sodbrennen (Hintergrundwissen, Therapie)
Refluxkrankheit / Sodbrennen (Zeitungsartikel)
Hepatitis A (Hintergrundwissen, Therapie)

Hepatitis B (Hintergrundwissen, Therapie)

Hepatitis C (Hintergrundwissen, Therapie)

Hämorrhoidenerkrankung (Hintergrundwissen)
Hämorrhoidenerkrankung (Gummibandligatur)

Reizdarmsyndrom und Ernährung

Ernährung bei funktionellen Erkrankungen

Helicobacter-pylori-Eradikation (Behandlung Magenkeim)

Helicobacter-pylori-Kontrolle (C13-Atemtest)

Milchzuckerunveräglichkeit, Laktoseintoleranz (FLYER ...)
H2-Atemtests und Laktoseintoleranz, Milchzuckerunveräglichkeit
H2-Atemtest und Fruktosemalabsorption, Fruktzuckerunverträglichkeit
Intravenöse Eisentherapie (Eiseninfusion)
Verhalten nach Leberpunktion
FibroScan® - ein Verfahren zur Elastizitätsmessung der Leber


Sollte Ihr Computer nicht das notwendige Programm zum Anzeigen der Dateien haben, können Sie es hier kostenfrei herunterladen: www.adobe.de.

Adresse


Franz-Kail-Straße 2

51375 Leverkusen-Schlebusch


 

So finden Sie uns...
 

Kontakt

Telefon: 0214.55036  
Fax: 0214.504900  
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  

...unsere Kontaktdaten
 

Sprechzeiten

 Montag - Freitag
 08:00 - 12:00 Uhr


 ...und nach Vereinbarung

Aktuelles aus der Gastroenterologie

15 JAHRE VORSORGEKOLOSKOPIE IN DEUTSCHLAND: Das ist uns eine Parkbank wert -  nehmen Sie Platz!

 

Weiterlesen...

Copyright © 2015. All Rights Reserved